Direkt zum Inhalt springen

Entsorgung

Entsorgung von Kadavern und tierischen Nebeprodukten

Kadaver von Tieren (ab zehn Kilo) sowie Schlachtabfälle und Küchen-/Speiseabfälle müssen fachgerecht in speziell gekennzeichneten Sammelstellen der Gemeinden ober über spezialisierte Firmen entsorgt werden.

Die aus der Schlachtung und Fleischverarbeitung entstehenden Abfälle oder sogenannte tierische Nebenprodukte können in der heutigen Zeit nicht mehr über den Hausmüll entsorgt werden. Mit der richtigen Aufbereitung der entsprechenden Abfälle können wertvolle Güter oder Energie gewonnen werden.

Liste der regionalen Tierkörpersammelstellen im Kanton Thurgau